BekoNet - WiKi

     Das Betriebskosten-WiKi

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


jahrgang_2009_ausgabe_02_artikel_04

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

jahrgang_2009_ausgabe_02_artikel_04 [2017/02/27 22:09] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +===Abwasser in Brandenburg am teuersten=== 
 +====Abwasser in Brandenburg am teuersten==== 
 +Die Preise für die Abwasserentsorgung 
 +sind in Brandenburg und 
 +Sachsen-Anhalt deutlich höher als 
 +im Bundesdurchschnitt. Das ergibt 
 +sich aus einer im März veröffentlichten 
 +Übersicht des Statistischen 
 +Bundesamtes. Danach zahlte im Jahr 
 +2007 ein Zwei-Personen-Haushalt 
 +mit einem Wasserverbrauch von 80 
 +Kubikmetern im Bundesdurchschnitt 
 +229,50 Euro. Im Land Brandenburg 
 +müsste dieser Haushalt für die gleiche 
 +Leistung 352,84 Euro zahlen, 
 +in Sachsen-Anhalt immerhin noch 
 +351,28 Euro. In die Kostenberechnung 
 +wurden neben dem am verbrauchten 
 +Trinkwasser orientierten 
 +Abwasserentgelt auch eine Grundgebühr 
 +und das flächenbezogene 
 +Entgelt für Niederschlagswasser 
 +(soweit erhoben) einbezogen. Die für 
 +das Niederschlagsentgelt maßgebliche 
 +versiegelte Fläche wurde in der 
 +Modellrechnung mit 80 Quadratmetern 
 +angesetzt. Danach ergibt sich 
 +folgendes „Ranking“:​inhalt
jahrgang_2009_ausgabe_02_artikel_04.txt · Zuletzt geändert: 2017/02/27 22:09 (Externe Bearbeitung)