BekoNet - WiKi

     Das Betriebskosten-WiKi

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


jahrgang_2010_ausgabe_04_artikel_03

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

jahrgang_2010_ausgabe_04_artikel_03 [2017/02/27 22:08] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +===Energiekosten=== 
 +====Steuern und Abgaben treiben Energiekosten in die Höhe==== 
 +In einem vom Bundeswirtschaftsministerium 
 +in Auftrag gegebenen Gutachten 
 +haben Frontier Economics 
 +und das Energiewirtschaftliche Institut 
 +an der Universität zu Köln (EWI) 
 +insbesondere die Gründe für den 
 +Anstieg der Energiekosten in den 
 +vergangenen Jahren analysiert. 
 +Neben der Preisentwicklung auf 
 +den internationalen Energiemärkten 
 +identifizieren die Gutachter 
 +vor allem Steuern, Abgaben und 
 +sonstige staatlich veranlasste 
 +Belastungen als Preistreiber. Bei 
 +allen untersuchten Energieträgern 
 +– Strom, Erdgas, Mineralölprodukte 
 +– gehören die Steuern und Abgaben 
 +in Deutschland zu den höchsten 
 +im Vergleich zu den anderen 
 +europäischen Vergleichsländern. 
 +So ist es nicht verwunderlich,​ dass 
 +sich die deutschen Energiepreise 
 +im internationalen Vergleich am 
 +oberen Rand bewegen. Die Belastung 
 +der Haushalte, d. h. der Anteil 
 +der Energiekosten am verfügbaren 
 +Einkommen, hat sich in der Zeit 
 +zwischen 1998 und 2008 um ca. 
 +einen Prozentpunkt auf 6,8 Prozent 
 +erhöht. Dieser Anstieg wäre noch 
 +höher ausgefallen,​ wenn nicht eine 
 +Zunahme der Energieeffizienz und 
 +damit ein Rückgang des Endenergieverbrauchs 
 +den Preisanstieg 
 +teilweise kompensiert hätten. Die 
 +Gutachter warnen vor einem weiteren 
 +Anstieg der EEG-Umlage in den 
 +kommenden Jahren, die zu einer 
 +erheblichen Mehrbelastung der 
 +Volkswirtschaft führt. Sie mahnen 
 +die Politik, das neben der Versorgungssicherheit 
 +und Umweltverträglichkeit 
 +als drittes energiepolitisches 
 +Ziel im Energiewirtschaftsgesetz 
 +(EnWG) festgeschriebene Ziel 
 +der Preisgünstigkeit nicht aus den 
 +Augen zu verlieren.inhalt
jahrgang_2010_ausgabe_04_artikel_03.txt · Zuletzt geändert: 2017/02/27 22:08 (Externe Bearbeitung)