BekoNet - WiKi

     Das Betriebskosten-WiKi

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


jahrgang_2011_ausgabe_04_artikel_05

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

jahrgang_2011_ausgabe_04_artikel_05 [2017/02/27 22:08] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +===Breitbandnetze=== 
 +====Kosten für Breitbandnetze weiterhin umlagefähig==== 
 +Im Rahmen der Öffentlichen Anhörung 
 +zum Entwurf eines Gesetzes 
 +zur Änderung telekommunikationsrechtlicher 
 +Regelungen (TKG) 
 +am 8. Juni 2011 hatte die Telekom 
 +Deutschland u. a. gefordert, die 
 +Umlagefähigkeit der Kabelentgelte 
 +über die Betriebskosten – konkret 
 +§ 2 Nr. 15b Betriebskostenverordnung 
 +(BetrKV) – zu streichen. 
 +Unternehmen,​ die wie die Telekom 
 +Deutschland in alternative Breitbandnetze 
 +auf Glasfaserbasis investieren,​ 
 +seien sonst gegenüber den 
 +TV-Kabelbetreibern 
 +benachteiligt. 
 +Dem sind die wohnungswirtschaftlichen 
 +Verbände entschieden entgegengetreten. 
 +Sie verwiesen u. a. 
 +darauf, dass mit einer Streichung 
 +des § 2 Nr. 15b BetrKV in rund 24 
 +Millionen Mietverträge zulasten der 
 +Wohnungseigentümer eingegriffen 
 +würde. Sie hätte zur Folge, dass 
 +bestehende Sammelinkassoverträge 
 +zwischen Wohnungsunternehmen 
 +und Kabelnetzbetreibern aufgelöst 
 +und neue nicht mehr geschlossen 
 +würden. Für die davon betroffenen 
 +Mieter würde damit eine Kostensteigerung 
 +bei der Medienversorgung 
 +von etwa 50 Prozent einhergehen. 
 +Darüber hinaus sind auch 
 +Anschlüsse und Dienste über Glasfasernetze 
 +und andere Breitbandtechnologien 
 +von der Vorschrift 
 +des § 2 Nr. 15b BetrKV erfasst 
 +und ihre Kosten damit umlagefähig. 
 +Ein Wettbewerbsnachteil zulasten 
 +bestimmter Branchen liegt somit 
 +nicht vor. Dieses hat auch der Deutsche 
 +Bundestag so gesehen und am 
 +27. Oktober 2011 die Novellierung 
 +des TKG ohne die von der Telekom 
 +Deutschland gewünschte Veränderung 
 +beschlossen.inhalt
jahrgang_2011_ausgabe_04_artikel_05.txt · Zuletzt geändert: 2017/02/27 22:08 (Externe Bearbeitung)